Positiver Trend an der Börse

er hätte das gedacht: Nach der im Jahr 2008 weltweit eingeschlagenen Wirtschaftskrise, die vor allem die Banken und somit die Finanzwirtschaft mitten ins Herz getroffen hat, und deren tiefster Punkt möglicherweise noch nicht erreicht ist, legt der Deutsche Aktienindex (DAX) das erste Quartal 2012 eine beeindruckende Kurve an den Tag. Scheinbar vermögen auch hoch-kritisierte Eurorettungspakete, die die Staatsverschuldung auch hierzulande weiter nach oben treiben und von vielen nur als Tropfen auf den heißen Stein in einem verzweifelten Rettungsversuch der Eurozone bewertetet werden, nicht, die Entwicklungen auf dem deutschen Aktienmarkt ins Wanken zu bringen. Da kann auch ein zeitweise fallender Commerzbank Aktienkurs die positive Allgemeinstimmung nicht trüben.

Der Dax auf Erfolgskurs

Doch nicht überall in Europa ist die Stimmungslage an der Börse so positiv wie in Deutschland. In Mailand beispielsweise, konnte man im ersten Quartal lediglich einen Anstieg von 5,4 Prozent verzeichnen – zum Vergleich: der DAX stieg in diesem Zeitrum um mehr als 16 Prozent an. Beim Sorgenkind Spanien hingegen, musste man Abschläge von über 7 Prozent beim IBEX hinnehmen, der damit der schwächste Index des Währungsraumes war. Die positive Stimmung hierzulande hat also trotz Eurorettungsschirmen und stark wankender Eurowirtschaftszone durchaus ihre Berechtigung.

Grund zur Hoffnung

Es darf also weiter gehofft werden, dass auch hierzulande nicht in den Nachwirkungen der Krise noch ein großer Einbruch auf den Finanzmärkten zu verzeichnen ist und hoffentlich bald auch Begriffe wie Rettungspaket, Sparmaßnahmen, Gefährdung der Eurozone und Ähnliche ein wenig der ihnen anhaftenden Bedrohlichkeit verlieren und wieder Licht am Ende des Tunnels zu sehen ist.

Dennoch bleibt vorerst abzuwarten wie sich vor allem die südeuropäischen Nationen von der Krise erholen und inwiefern deren Zusammenbruch in den Nachwehen auch die bis dato stabilen Länder beeinflusst. Der aktuellen Tendenz nach zu schließen, sprechen zumindest die Kurse an der Börse hierzulande schon einmal eine positive Sprache und geben damit allen Grund zur Hoffnung.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© Copyright - Pressefuchs