Prüfungen in der Schule erfolgreich bestehen

Während seiner Schulzeit wird man mit vielen verschiedenen Prüfungen bzw. Prüfungssituationen konfrontiert. Dabei muss man in vielen verschiedenen Bereichen bzw. Fächern Klausuren schreiben, Referate halten sowie Facharbeiten erstellen. Im Folgenden Artikel soll eines der beliebtesten Prüfungsthemen in der Schule, das Verfassen einer Inhaltsangabe, näher erklärt und dargestellt werden:

In sehr vielen Fächern, besonders den Sprachen, muss man schnell und richtig eine Inhaltsangabe schreiben können, damit man in der Prüfung eine gute Note bekommt. Dabei ist es zunächst erst einmal wichtig, dass man die Inhaltsangabe in der richtigen Zeitform, dem Präsens oder auch Gegenwartsform genannt, schreibt. Weiter macht es viel Sinn, beim Schreiben der Inhaltsangabe strukturiert bzw. nach einem festgelegten Raster vorzugehen. Dazu empfiehlt es sich, die Inhaltsangabe auf die übliche Art und Weise in eine Einleitung, einen Hauptteil sowie einen Schluss zu gliedern. In der Einleitung sollte man zunächst einmal den Autor, den Titel sowie auch das Thema des Textes nennen. Weiter hat man an dieser Stelle die Möglichkeit, seinen ersten persönlichen Eindruck von dem Text darzustellen.

Im Hauptteil der Inhaltsangabe kommt man zur eigentlichen Analyse des Textes. Auf Prüfung-Ratgeber.de finden sie mehr Informationen zum Thema: http://www.prüfung-ratgeber.de/2011/12/02/eine-inhaltsangabe-richtig-schreiben/. Zu diesem Zweck sollte man zunächst die wichtigsten Aussagen des Autors in der gleichen Reihenfolge wiedergeben und anschließend auf die Sprachliche Gestaltung bzw. die Sprachlichen Mittel, die der Autor verwendet, eingehen. Dabei haben viele Schüler in Prüfungen das Problem, die eigentliche Intention des Autors bzw. Textes richtig zu erfassen. Dabei ist es sehr hilfreich, wenn man über die Zeit oder Literaturepoche Bescheid weiß, in welcher der Text geschrieben wurde. So kann man in den meisten Fällen ebenso auch die wahre Intention des Autors zwischen den Zeilen herauslesen.

written by

The author didn‘t add any Information to his profile yet.

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

© Copyright - Pressefuchs